Werkstattladen

Sonntag, 3. März 2013

Die sieben Siegel...

von Photoshop...

Das mit den Vorsätzen am 1.1. eines jeden neues Jahres - klappt nicht immer ;) Tage, Wochen ja sogar (2) Monate später... mein neuer Beitrag...

@ Birgit, danke, dass Du mir hilfst die Siegel nach und nach zu brechen ;)) Hier nun mein Ergebnis:



Seit Wochen planen wir unseren ersten Stand auf der CREATIVA (Halle 6 Stand A78). Dort möchten wir Euch unseren Werkstattladen vorstellen - mit dem Schwerpunkt Stempel, neue Papiere und mit unseren Paten Annika und Silke ;)

Ein graphischer Schwerpunkt sind Federn... auf den Blogs von Annika und Silke konntet ihr schon mal durchs Schlüsselloch linsen ;) Gäste, die uns im Werkstattladen besucht haben, haben auch schon ein paar Kleinigkeiten geschenkt bekommen...

Mein Team und ich entwickeln neue Papiere, lasern und gießen iTüpfelchen, gestalten Bücher, Karten und Kleinigkeiten... stimmen Farben, Stile und Papiertypen aufeinander ab, verpacken und stellen zusammen... ;)

An Alle, die uns immer wieder durch ihre Begeisterung anstecken, DANKE. Eure Begeisterung trägt und motiviert uns immer weiterzumachen. Aus diesem Grund haben wir die oben gezeigten Karten entwickelt und Muster gelasert. Nach begeisterten Mails von Annika und Silke gehen sie in die Produktion... Mit etwas Glück haben wir sie auf der Creativa dabei ;))

Morgen nachmittag gestalten wir einen Workshop für Grundschulkinder: "OSTERKARTEN für Oma und Opa"... Bin gespannt. Meine Tochter begleitet mich;)





Kommentare:

  1. Liebe Alexandra,
    ein tolles FederDesign...MEIN Lieblingsdesign :)
    Für Morgen wünsche ich Euch beiden viel Spaß auf dem Osterkartenworkshop!
    LG Annika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alexandra,

    ich freue mich auf Deinen 'privaten' Blog mit allem was folgen wird und ganz besonders natürlich jetzt erstmal auf die neuen Produkte ... Annika & Silke machen einen ja schon ganz hibbelig :-)
    Ach ja, der Werkstattladen - wenn ihr nur nicht so weit weg wärt ... aber, ich habe meinem Mann schon gesagt, dass es im Sommerurlaub unbedingt mal Richtung Köln gehen muss ;-))) Da komm ich auf jeden Fall mal vorbei.

    ♥liche & kreative Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bella,
    melde Dich bitte bevor Du vorbeikommst;) Gerne würde ich dann auch da sein. Bin begeisterte Leserin von Deinem Blog...

    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mach ich auf jeden Fall - versprochen ...es wird irgendwann Mitte August sein, ich hoffe der Laden hat da keinen Urlaub!!!

      LG
      Bella

      Löschen
    2. AB Mitte August sind wir da;)) Freue mich :))

      Liebe Grüße

      Alexandra

      Löschen
  4. Liebe Alexandra,

    leider kann ich nicht zur Creativa kommen u. das ist sooooo schade bei Deinen tollen Produkten, die Annika und Silke uns schon voher zeigen und uns damit "verrückt" machen. Ich wünsche Dir viel Erfolg u. besuche Dich bestimmt mal in Deinem Laden.

    Freue mich schon riesig auf die neuen Sachen.

    Viele liebe Grüße

    KARIN

    AntwortenLöschen
  5. liebe Alexandra,

    diese federleichten laserkarten sind ein traum*

    ich wünsche dir viel freude bei deinem workshop ... und freue mich schon riesig auf dortmund!!!

    glg
    Silke

    p.s. liebe grüße auch an deine tochter, sie wird dir sicherlich eine große hilfe sein

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alexandra,
    habe schon viele Stempel von Dir, ein Traum, da ich sehr viel Scherenschnitt - noch mit Hand mache, bin ich begeistert von den neuen Federkarten.
    www.dreh-scheibe.de
    Ich freu mich drauf, ich bin leider so weit weg-Bayern.
    glg Gitti

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Alexandra,

    Ich bin immer wieder begeistert von deinen Stempel. Finde es total klasse das es bald auch Papier geben wird. Annika und Silke machen uns ja immer sehr neugierig darauf!
    Ich freue mich in Dortmund auf euern Stand....

    Lg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alexandra -
    auch ich habe schon einige Stempel von dir und ich finde es
    auch echt schade, dass die CREATIVA soooo weit weg ist!
    Warum kann man so was nicht mal in Bayern machen???
    Liebe Grüße und viel Erfolg dort!

    Gudrun

    AntwortenLöschen