Werkstattladen

Mittwoch, 22. Oktober 2014

NACHgefragt No1

Zu unserem Produkt der Woche Pan Pastell haben uns viele Fragen erreicht. Aus diesem Grund eröffne ich die Rubrik NACHgefragt. Hier möchte ich Material erklären, Tipps und Trick weitergeben und Fragen beantworten;)

Pan Pastell ist eine Farbe, die von einem amerikanischen Künstlerehepaar entwickelt wurde. Sie werden in den USA produziert und sind sehr reichhaltig an Farbpigmenten. Ergebnis: Sie lassen sich hervorragend verarbeiten.

Eigentlich wurden die Farben für die bildenden Künstler und nicht für die scrappenden Künstler ;) entwickelt... Als ich diese aber vor fast 3 Jahren in Frankfurt auf der Messe vorgestellt bekommen habe, merkte ich schnell, sie sind optimal für Scrapper;)) und wußte diese möchte ich in meinem Sortiment haben.

Zunächst einmal mein fertiges Werkstück:


Für dies Karte habe ich mit einer Schablone gearbeitet. In diesem Fall fand die Cameo ihren Einsatz.


Die Schablone habe ich auf die Karte positioniert und darauf mit einem Stempel einen Stempelabdruck gesetzt - am Besten nimmt man einen Musterstempel.
 Stempelfarbe: Watermark


Jetzt mit einem kleinen Schwämmchen die Farbe auftragen. Du kannst gerne die Farbe beim auftragen Mischen und scheu Dich nicht auch mal mit einem schon genutzten Schwämmchen in eine neuen Farbtopf zu tupfen. Die Farben machen sehr viel mit und sehen am Besten aus, wenn sie aus mehreren Nuancen einer Farbe zusammen aufgertagen werden. Die Pigmente bleiben an dem GLUEStempelabdruck kleben und so kommt der Stempelabdruck - nur dunkler - zum Vorschein - ein toller Effekt :)


Beim zweiten Blatt habe ich erst die Farbe aufgewischt und dann mit einem weißen Pigmentstempelkissen bestempelt. Hier habe ich den gleichen Stempel benutzt, nur einen anderen Ausschnitt.

Die Farbe wird mit einemSchwämchen aufgetragen, Du kannst auch ein weiches Tuch nehmen, Watte oder oder - einfach ausprobieren... sollten mal ein paar Pigmente nicht dort sein, wo sie hinsollten, dann kannst du sie mit einem Knetradierer auftupfen - aber nicht wischen ;)

Die besondere Stärke der Farbe ist wirklich, das optimale Mischen der vielfälltigen Farben. 

Ich arbeite supergerne damit und wir werden am 30.11.2014 sicher etwas mit Pastelfarben vorbereiten. Auf unserem Werkstattisch im Werkstattladen liegen alle Farben zum Ausprobieren bereit.

Um aus den Eichenblättern eine Karte zu machen, habe ich sie noch um den Schriftzug "für Dich" ergänzt - geschrieben und mit der Cameo ausgeschnitten. Ja, ;) der Stern darf nicht fehlen...



Jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim Experimentieren... kreativen Erfolg und bei Fragen... scheut Euch nicht... ich antworte gerne:)

Beste Grüße Alexandra


Kommentare:

  1. Ja, ja ... die Sache mit Pan Pastell :)))

    Ich finde Deine neue Rubrik SEHR SINNVOLL!

    Ich schick Dir liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist so mit dem SINN :))

      Ganz ganz liebe Grüße

      Alexandra

      Löschen
  2. liebe Alexandra,

    du hast mich gelehrt, diese Farben zu lieben ;))

    erst mit Scheu ... und dann mit immer mehr Experimentierfreude habe ich sie ausprobiert und bin mehr als begeistert !!!
    ich danke dir dafür ;))

    was für eine Idee - NACHgefragt !!!

    30. November ... ich freue mich ;))

    gggglg
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. eine klasse Idee mit der neuen Rubrik --- danke dafür

    deine Erklärung zu den Farben macht mich neugierig, mal sehen ob ich sie auch auf der Messe in Frankfurt finden werde
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  4. Zu schön...nein....soooooooooo schön! Hach, die Pastelle, große Schätze in kleinen Dosen!
    NACHgefragt...eine tolle Idee! :o)
    Ganz lieben Grüße, Britt

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alexandra,
    diese Rubrik finde ich äußerst sinnvoll! Schließlich muss ich ja noch viel lernen ;o) Super schöne Karte - vorallem die Kombination mit Schrift und der Farbe ist herrlich. Gebont! Ganz liebe Grüße bis bald

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Alexandra....

    Eine klasse Idee... ich werde gerne in der neuen Rubrik vorbei kommen ;)
    Schick dir ganz liebe Grüße nach Rösrath....

    Freu mich aufs Wiedersehn im November

    Dicker Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Die Karte ist soooo schön. Danke für die Anleitung.
    Margit R.

    AntwortenLöschen